TumorDiagn u Ther 2019; 40(08): e1
DOI: 10.1055/a-1070-6302
Schwerpunkt Endokrine Tumoren
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

PET/CT oder SPECT/CT für den Nachweis von Nebenschilddrüsenadenomen?

Further Information

Publication History

Publication Date:
28 November 2019 (online)

Um Patienten mit primärem Hyperparathyreoidismus (pHPT) mittels minimal-invasiver, gezielter Parathyreoidektomie behandeln zu können, ist es eine Notwendigkeit, das oder die auslösenden Nebenschilddrüsenadenomen präoperativ zu lokalisieren. 99mTc-MIBI bzw. 99mTc-tetrofosmin SPECT stellen den bewährten Standard zur Auffindung von Nebenschilddrüsenadenomen dar, die Detektionsrate kann durch die Verwendung von Hybridbildgebung (SPECT/CT) noch erhöht werden.