TumorDiagn u Ther 2019; 40(05): 273-275
DOI: 10.1055/a-0870-3265
Basics – Neues aus der Grundlagenforschung
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Zielgerichteter Therapieansatz für seltene Knochenkrebsart

Further Information

Publication History

Publication Date:
28 May 2019 (online)

Chordome sind seltene Knochentumoren, die nur schlecht behandelt werden können. Wissenschaftler vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT), Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) konnten mittels einer Genanalyse ein genetisches Merkmal von Chordomen im fortgeschrittenen Stadium aufdecken. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass Arzneistoffe, die bereits bei der Behandlung anderer Krebsarten zugelassen sind, auch gegen Chordome wirksam sein könnten.