TumorDiagn u Ther 2019; 40(01): 15-16
DOI: 10.1055/a-0801-9679
Basics – Neues aus der Grundlagenforschung
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Neue Referenzwerte für das Wohlbefinden von Krebskranken

Further Information

Publication History

Publication Date:
04 February 2019 (online)

Um die Lebensqualität von onkologischen Patienten zu messen, wird weltweit der sogenannte EORTC-Fragebogen eingesetzt. Damit dessen Ergebnisse besser interpretiert werden können, hat eine Forschungsgruppe der Charité erstmals zum Vergleich die Lebensqualität der Allgemeinbevölkerung in 15 verschiedenen Ländern ermittelt. Die Daten verbessern die Aussagekraft des Fragebogens und geben Hinweise auf regionale Unterschiede im Wohlbefinden.